Das könnte Sie auch interessieren:

TOP-Baufinanzierungen
www.hypofit.de
Sehr geehrter Herr Damen und Herren,

zum 11. Juni 2010 tritt die Verbraucherkreditrichtlinie (VKR) in Deutschland in Kraft.

Ziel der Verbraucherkreditrichtlinie ist die europaweite Verbesserung des Verbraucherschutzes durch eine höhere Transparenz bei der Vergabe von Verbraucherkrediten.

Grundsätzlich ist die Finanzdienstleisterbranche betroffen, kreditgebende Institute ebenso wie Pool-Gesellschaften bis hin zum Finanzberater. Die Bestimmungen sind in erster Linie verbraucherrechtliche Regelungen zu Werbung, vorvertraglichen und vertraglichen Informationen und zur Berechnung des effektiven Jahreszinses.

Das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie ist von allen kreditgewährenden Instituten und Vermittlern zwingend umzusetzen. Den genauen Gesetzestext hat das Bundesministeriums der Justiz auf seiner Website veröffentlicht.

Entsprechend den Richtlinien überarbeiten wir derzeit unsere Webseiten. Wir bitten Sie um Ihr geschätztes Verständlich und hoffen, dass wir Ihnen umgehend eine gesetzeskonforme Konditionsrichtlinie liefern können.


Sie haben Fragen?
Wir haben Antworten!
Rufen Sie uns einfach unter
folgender Nummer an:
02232 – 9230030
Mo-Fr 9:00 h – 18:00 h
Wir freuen uns über
Ihre Kontaktaufnahme
auch in dieser Form:
E-Mail
Ruckruf
 
| Datenschutz
| Disclaimer
| Impressum



Wichtige Hinweise: Diese Internetseite ist Bestandteil unserer Online-Finanzierungsplattform „hypofit“. Ihre Anfrage wird automatisch dorthin weitergeleitet und unter dem Stichwort „Beamtendarlehen“ bearbeitet.