Stichworte:

Beleihungsauslauf:

Beleihungsauslauf = Finanzierungsbetrag x 100 / Beleihungswert. Der Beleihungswert entspricht durchschnittlich 90 % des
Kaufpreises (KP x 0,9 = BW).

Bsp.: 60% des Beleihungswertes entsprechen 54% des Kaufpreises.


Bereitstellungszinsfreie Zeit:


Zeitspanne zwischen dem vereinbarten Zeitpunkt der Darlehensauszahlung und der tatsächlichen Darlehensauszahlung, in der keine Zinsen bezahlt werden müssen, i.d.R. zwischen 1 und 6 Monaten (Sondervereinbarungen möglich).


Sondertilgungen:

Klassische Annuitätendarlehen bestehen aus der Zins- und Tilgungsleistung, die Sie monatlich zur Rückführung Ihres Darlehens aufwenden müssen. Unabhängig von der monatlichen Tilgungsleistung (z.B. 1 %) bieten Ihnen unsere Bankpartner die Möglichkeit, während der Laufzeit Ihres Darlehens Sonderzahlungen zu leisten, die nicht auf die Zinsen, sondern auf die Tilgung Ihres Darlehens angerechnet werden.